Für Coaching, Beratung, Mentoring, Sparring, Workshops - The Good Solution GmbH - www.the-good-solution.com

Mobbing  -  Organisationsbezogene Arbeitsbereiche

Mobbing - Bossing - Bulling - Cybermobbing - Die schleichende Zersetzung Ihrer Ressourcen

Englisch „to mob“ = anpöbeln, schikanieren

 

Was ist Mobbing?
Mobbing ist eine extreme und zersetzende Form von psychosozialem Dauerstress.

Bossing = Mobbing durch Vorgesetzte, Cybermobbing = Mobbing in den Sozial-Medien im Internet

Auslöser sind gleichgestellte, vorgesetzte oder untergebene MitarbeiterInnen, die eine Person oder eine Gruppe an ihrem Arbeitsplatz schikanieren, beleidigen, ausgrenzen oder ihr demütigende Arbeitsaufgaben zuweisen. Die „gemobbten“ Personen fühlen sich auf die Dauer hilflos, unterlegen und ausgeliefert. Mobbing beschränkt sich keinesfalls nur auf die Arbeitswelt. Es ist genauso im Freizeitbereich, in der Nachbarschaft oder innerhalb von Familien anzutreffen.

Ein Klima von allgemeiner Unzufriedenheit, Verunsicherung oder von permanenter Überbelastung ist ein guter Nährboden, auf dem Mobbing entstehen kann.

Ab wann ist es Mobbing?
Die Handlungen treten systematisch, oft und wiederholt auf (ein- bis mehrmals pro Woche) und erstrecken sich über einen Zeitraum von mindestens einem halben Jahr. Einmalige Vorfälle oder Konflikte zwischen etwa gleich starken Parteien sind kein Mobbing.

Die Folgen - für die Organisation
- Vergiftung des Arbeitsklimas
- Demotivierung und Rückgang der Arbeitsleistung
- Anstieg der Personal-Fluktuation
- Arbeitsausfälle durch Krankmeldungen
- Gegenseitige Schuldzuweisungen, Dauerkonflikte
- Rechtsstreitereien,
- ...

Die Folgen - Für die Betroffenen
- Es braucht täglich grössere Überwindung, um zur Arbeit zu gehen
- Dauerstress, depressive Zustände
- Häufung von körperlichen Erkrankungen
- Zerstörung des natürlichen Selbstvertrauens
- Verlust der Erwerbsfähigkeit,
- ...

Zielsetzungen und Massnahmen in Organisationen
- Unterbrechen der Eskalationsspirale und Auflösen der Dynamik
- Verbesserung der Kommunikations- und Kooperationsfähigkeit
- Stärkung der Sozialkompetenz - Wiederherstellung des Arbeitsklimas
- Teambildendes Training,
- ...

Zielsetzungen und Massnahmen für die Betroffenen
- Unterbrechen des Dauerstresses
- Coaching der Betroffenen
- „Reintegration“ in ihre Arbeitsumgebung,
- ...


Erkennen

   Prävention
     Massnahmen
       Unterstützung

 


Der Psychoterror am Arbeitsplatz kostet
nach Berechnungen des Wirtschafts-
Magazins „Cash“, die Schweizer Wirtschaft
jährlich über 4 Milliarden Franken.

 

Unsere Dienstleistungen:
Beratung, Training und Workshop für Einzelpersonen und Gruppen

- Situationsanalyse
- Bildung von präventiven Massnahmen
- Schulung für HR-Verantwortliche und KadermitarbeiterInnen mit dem Ziel:
  - Sensibilisierung - Erkennen von Mobbing-Situationen und deren Ursache
  - Bilden und Umsetzen von vorbeugende Massnahmen
  - Einfache Mobbing-Situationen auflösen
- Initiierung und Unterstützung von Lösungsprozessen Trainings mit den Beteiligten
- Motivationsförderung,
- ...


Eine Verschlechterung des Betriebsklimas hat in der Folge seine negativen Auswirkungen: (Kopie)Veränderungsmanagement & Changemanagement

Damit Veränderungsprozesse zu einem erfolgreichen Abschluss kommen, ist es wichtig, dass über das gemeinsame „Fahrziel" Einigkeit besteht, dass alle „an Bord" bleiben und der geplante Kurs beibehalten wird.

Es sind in der Regel weder technologische oder marktbedingte Einflüsse noch fachliche Defizite der Beteiligten, die:

- Zu massiven zeitlichen Verzögerungen,
- grossen Kostenüberschreitungen,
- konzeptionellen oder technischen Zielabweichungen,
- bis hin zum Scheitern der Vorhaben führen.

Vielmehr sind die Ursachen für die Abweichungen oder gar das Scheitern bei einer Vielzahl von Veränderungsprojekten in der menschlichen Natur und auf der Beziehungsebene zu suchen.

Wir begleiten Ihr Veränderungsprojekt auf der Beziehungsebene. Dadurch können Sie sich 100 % auf die fachlichen und unternehmensspezifischen Inhalte und deren Umsetzung konzentrieren.

Erfahren Sie, wie Sie die erfolgshemmenden Einflüsse erkennen, - reduzieren oder verhindern können, um so die erfolgreiche Umsetzung sicherzustellen. Wir vermitteln keine Schulung auf Vorrat. Die Häufigkeit der Trainingssequenzen und „Interventionen“ richten sich nach dem jeweiligen Prozessverlauf.


Unsere Maxime - so wenig wie möglich   -   soviel wie notwendig


Worin unterstützen wir Sie im Veränderungs-Prozess?
Wo oder wann immer es im Prozessverlauf notwendig ist, werden wir:
- gemeinsame Werte und Ziele entwickeln,
- lernen mit Unsicherheiten und Ängsten bei Veränderungen umzugehen,
- den Informationsfluss sicher stellen,
- verbindliche „Spielregeln“ erarbeiten,
- die Motivation stärken,
- die Kräfte auf das gemeinsame Ziel ausrichten,
- das Rollenverständnis entwickeln und Rollen klären,
- Konflikte erkennen und lösen,
- die Kommunikations- und Sozialkompetenz fördern,
- Ressourcen erschliessen und Potenziale fördern,


Unsere Angebote zur Betriebsklima-Optimierung (Kopie)

Ein gutes Betriebsklima ist der beste Nährboden für Höchstleistungen. Mobbing jedoch führt zu ...